Entstehung Lilihof

Der Grundstein zur Entstehung meiner Reitschule wurde im 1990 gelegt. Meine Eltern kauften mir 1989 mein erstes Pferd Lilly, mit der Bedingung, selber für dieses Pferd aufzukommen. Somit entstand meine Idee, mein Hobby mit Nützlichem, sprich Reitstunden zu finanzieren, das mir von Anfang an grossen Spass machte! Jahr für Jahr wuchs die Anzahl Reitschüler und auch die Anzahl Pferde. Nach 12 Jahren in der Wymatte in Wimmis wurde der Andrang definitiv zu gross und der Platz zu eng. Ende Januar 08 kam dann der Umzug ins Güch Wimmis. Bei Familie Lehnherr hatte ich einen Stall mit schier unbeschränkten Möglichkeiten und sehr viel Platz gefunden. Nach acht Jahren bekam ich ein einmaliges Angebot mich dem Pferdezentrum Frutigen als eigenständiger Betrieb anzuschliessen. Dies war für mich eine einmalige Chance mich weiterzuentwickeln.